Anzeige

Antonio Gramsci über Optimismus

Man muss nüchterne, geduldige Menschen schaffen, die nicht verzweifeln angesichts der schlimmsten Schrecken und sich nicht an jeder Dummheit begeistern. Pessimismus des Verstandes, Optimismus des Willens.
Gefängnishefte, H. 28, §11, 2232
Zitat von Antonio Gramsci
Antonio Gramsci
italienischer Schriftsteller, Politiker und marxistischer Philosoph
* 22.01.1891, † 27.04.1937

Weitere Zitate

Anzeige