Anzeige

François VI. Herzog de La Rochefoucauld über Schicksal

Man muß es mit dem Schicksal halten wie mit dem Befinden des Körpers: Es genießen, wenn es gut ist, sich gedulden, wenn es schlecht ist, und nur in der äußersten Not starke Heilmittel anwenden.
Reflexionen
Zitat von François VI. Herzog de La Rochefoucauld
François VI. Herzog de La Rochefoucauld
französischer Schriftsteller und Moralist
* 15.12.1613, † 17.03.1680
Anzeige