Anzeige

Henning M. Beier

deutscher Biologe und Mediziner (1940 - )

Studium der Biologie und Medizin

1967 Promotion zum Dr.rer.nat.

1971 Promotion zum Dr.med.

1974 Habilitation für Anatomie und Reproduktionsbiologie

1974 Berufung nach Aachen

seit 1978 Direktor des Instituts für Anatomie und Reproduktionsbiologie

1986/1987 Dekan der Medizinischen Fakultät

1993-1995 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin

seit 2002 Mitglied der Zentralen Ethikkommission für Stammzellforschung der Bundesregierung