Anzeige

Joseph Brodsky

sowjetischer Schriftsteller (1940 - 1996)

1955 Abbruch der Schulausbildung in Leningrad

arbeite als Labor- und Fabrikarbeiter

1960 Veröffentlichungen in der Untergrundzeitschrift "Sintaksis"

1964 zu fünf Jahren Zwangsarbeit wegen "parasitären Lebenswandels" verurteilt

1972 Ausweisung aus der UdSSR

Brodsky ging in die USA und wurde 1977 amerikanischer Staatsbürger und arbeitete als Dozent für slawische Literatur

1987 Nobelpreis für Literatur