Anzeige

Elisabeth von Heyking über Nichtigkeit

Mit Nichtigkeiten und Eitelkeiten sind die Jahre verstrichen, wir haben sie vergeudet in der Jagd nach dem Unwesentlichen und vertrauert in den Sümpfen der Entmutigung – und darüber ist das Höchste und Beste in uns gestorben, das Kostbarste ist verloren gegangen.
Briefe, die ihn nicht erreichten, 15. Aufllage, Verlag von Gebrüder Paetel, Berlin, Briefe die ihn nicht erreichten: 8. Im Eisenbahnzuge, Oktober 1899
Zitat von Elisabeth von Heyking
Elisabeth von Heyking
deutsche Schriftstellerin
* 10.12.1861, † 04.01.1925
Anzeige