Anzeige

Friedrich Schiller über Gerechtigkeit

Das Richterschwert, womit der Mann sich ziert,
verhaßt ist's in der Frauen Hand. Die Welt
glaubt nicht an Gerechtigkeit des Weibes,
sobald ein Weib das Opfer wird.
Maria Stuart I, 8. (Burleigh)
Zitat von Friedrich Schiller
Friedrich Schiller
deutscher Schriftsteller
* 10.11.1759, † 09.05.1805
Anzeige