Anzeige

Friedrich Schiller über Priester

Was weiht den Priester ein zum Mund des Herrn?
Das reine Herz, der unbefleckte Wandel.
Maria Stuart V, 7. (Maria)
Zitat von Friedrich Schiller
Friedrich Schiller
deutscher Schriftsteller
* 10.11.1759, † 09.05.1805

Weitere Zitate

Anzeige