Anzeige

Helen Keller über Pessimismus

Der Pessimismus ertötet den Trieb, der die Menschen drängt, gegen Armut, Unwissenheit und Verbrechen anzukämpfen, und vertrocknet alle Quellen der Freude in der Welt.
Zitat von Helen Keller
Helen Keller
amerikanischer Schriftstellerin
* 27.06.1880, † 01.06.1968

Weitere Zitate

Anzeige