Anzeige

Karl Ferdinand Gutzkow über Schönheit

Was ist schön? Dasjenige, was in einem und demselben Augenblick die Phantasie überrascht, dem Gemüt wohltut und auch den Verstand dadurch befriedigt, dass dabei alles richtig zugegangen.
Vom Baum der Erkenntniß. Denksprüche. Die Bildung.
Zitat von Karl Ferdinand Gutzkow
Karl Ferdinand Gutzkow
deutscher Dichter und Journalist
* 17.03.1811, † 16.05.1878
Anzeige