Anzeige

Peter Cornelius über Rezension

Wer im bürgerlichen Leben durch redliches Wirken seinen Platz ausfüllt, den darf niemand ungestraft auf offener Straße mit Beleidigungen überhäufen. Wer aber mühsam den steilen Pfad zum Parnaß erklimmen will, der muß darauf gefaßt sein, auch von den unberufensten und bedenklichsten Schwätzern jede Schmähung, jede Verunglimpfung zu ertragen.
Zitat von Peter Cornelius
Peter Cornelius
deutscher Komponist
* 24.12.1824, † 26.10.1874

Weitere Zitate

Anzeige