Anzeige

Conrad Ferdinand Meyer

schweizerischer Schriftsteller (1825 - 1898)

studierte für kurze Zeit Geschichte, Philologie und Malerei

entschied sich erst 1860 zum Schreiben

Er litt zeitlebens an Depressionen und verbrachte viele Jahre in psychiatrischen Kliniken