Anzeige

Lothar Schmidt

deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 - )

Der 1922 geborene deutscher Politikwissenschaftler, Jurist und Hochschullehrer Lothar Schmidt, inzwischen emerierter Professor für Politikwissenschaft, hat sich als Autor und vor allem als Herausgeber für Zitate- und Aphorismen-Sammlungen einen Namen gemacht.

Bereits während seiner Schulzeit faszinierten ihn knappe, geistreiche Formulierungen und Lothar Schmidt begann sehr früh, Geistesblitze aller Art zu sammeln. So entstand im Laufe der Zeit eine große Datenbank, die inzwischen mehr als 170.000 Aphorismen umfassen soll.

Wenn es um Zitate und Aphorismen geht, gilt Lothar Schmidt als absoluter Kenner. Er hat nicht nur zahlreiche Aphorismen- und Zitate-Sammlungen herausgegeben, sondern mit seinen Werken auch Maßstäbe für andere gesetzt. So zeigt er beispielsweise mit seiner Reihe "Sieben Wörter sind genug", in der beispielsweise "Prägnante Zitate für Manager" (1996) und "Prägnante Zitate für alle beruflichen Anlässe" (2000), dass man durchaus mit sehr kurzen Sätzen auch oberhalb des Sprichwort-Niveaus gute Gedanken formulieren kann, wie beispielsweise: "Gute Vorsätze verdrängen schlechte Gewohnheiten." und "Große Worte verbergen kleine Gedanken." oder auch "Ehrgeiz geizt mit der Ehre anderer."

Mit der Reihe "Der kleine Zitatenschatz" stellte Lothar Schmidt Zitate und Aphorismen zu speziellen Themen wie "Vergeben und Vergessen", "Beratung und Verkauf", "Management und Führung" und "Sekretariat und Assistenz" zusammen.

Zu einem Standardwerk wurden die Aphorismen und Zitate aus drei Jahrtausenden zum Thema " Geld" (1989), für das Lothar Schmidt als einer der Herausgeber verantwortlich zeichnet und auch die "große Widmung" verfasste.

Weitere Veröffentlichungen zum Thema Zitate, wie beispielsweise "Das treffende Zitat zu Politik, Recht, Wirtschaft" (1997) runden die Arbeit von Lothar Schmidt ab. Auch wenn Zitate als Blüten eines Werks nie wirklich für die Ewigkeit sein können und wie alles andere auch dem Wandel von Zeit und Geschmack unterliegen, so werden Lothar Schmidts Zitate- und Aphorismen-Sammlungen dank der gefühlvoll durchdachten Auswahl und Zusammenstellungen dennoch eine ganze Weile aktuell und lesenswert bleiben.