Anzeige

Anastasius Grün über Sorge

Glücklich heißt, wer sorgenfrei;
glücklicher doch, mein ich, sei,
wer voll Sorgen, wenn's die rechten:
Sorgen, andrer Leid zu mindern,
Sorgen, Unrecht zu verhindern,
fremdem Wert den Kranz zu flechten;
Sorgen, in den schwersten Tagen
fremde Sorgen selbst zu tragen.
Sprüche
Zitat von Anastasius Grün
Anastasius Grün
österreichischer Dichter
* 11.04.1806, † 12.09.1876

Weitere Zitate

Anzeige