Anzeige

Arthur Schopenhauer über Wesen

Von außen kann auf den Willen allein durch Motive gewirkt werden. Diese können aber nie den Willen selbst ändern: Denn sie selbst haben Macht über ihn nur unter der Voraussetzung, daß er gerade ein solcher ist, wie er ist. Alles, was sie können, ist also, daß sie die Richtung seines Strebens ändern, d. h. machen, daß er das, was er unveränderlich sucht, auf einem anderen Wege suche als bisher.
Die Welt als Wille und Vorstellung I, 4, 55
Zitat von Arthur Schopenhauer
Arthur Schopenhauer
deutscher Philosoph
* 22.02.1788, † 21.09.1860

Weitere Zitate

Anzeige