Anzeige

August Langbein über Altersstufen

Des Knaben Alter ist Idylle.
Der Jüngling braust des Herzens Fülle
in Oden aus und Dithyramben.
Der Mann schwankt hin und her in Jamben.
Der Greis beklagt in Elegien
der guten Zeiten schnelles Fliehen.
Der Tod macht auf den ganzen Kram
ein bittres Epigramm.
Zitat von August Langbein
August Langbein
deutscher Schriftsteller
* 1757, † 1835

Weitere Zitate

Anzeige