Anzeige

Christian Morgenstern über Brief

Es ist eine Kunst für sich, einen Brief zur rechten Zeit ankommen zu lassen. Man vergisst ihrer gewöhnlich. Und doch - wie oft ein intimes, beschauliches Gespräch am Morgen keine Hörer an uns fände, so mutet uns ein Brief morgens und abends anders an.
Stufen
Zitat von Christian Morgenstern
Christian Morgenstern
deutscher Schriftsteller
* 06.05.1871, † 31.05.1914

Weitere Zitate

Anzeige