Anzeige

Christoph Willibald Ritter von Gluck über Oper

Ich glaube, die Musik müsse für die Poesie dasjenige sein, was die Lebhaftigkeit der Farben und eine glückliche Mischung von Schatten und Licht für eine fehlerfreie und wohlgeordnete Zeichnung sind, indem sie nur dazu dienen, die Figuren zu beleben, ohne die Umrisse zu zerstören.
Zitat von Christoph Willibald Ritter von Gluck
Christoph Willibald Ritter von Gluck
deutscher Komponist
* 02.07.1714, † 15.11.1787
Anzeige