Anzeige

Fernando Pessoa über Empfindung

Der Drang zu begreifen, der für so viele edle Seelen den Drang zur Tat ersetzt, gehört in die Sphäre des Empfindungsvermögens. Energie durch Verstandeskraft ersetzen, die Verbindung zwischen Wille und Gefühl unterbrechen, allen Gesten des materiellen Lebens das Interesse nehmen, dies ist, sofern man es vermag, mehr wert als das Leben, das so schwer ganz zu besitzen ist und so traurig, wenn wir es nur zum Teil besitzen.
Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares
Zitat von Fernando Pessoa
Fernando Pessoa
portugiesischer Dichter, Schriftsteller und Angestellter eines Handelshauses
* 13.06.1888, † 30.11.1935

Weitere Zitate

Anzeige