Anzeige

Frank Wedekind über Liebesleidenschaft

Laß uns mit dem Feuer spielen,
Mit dem tollen Liebesfeuer;
Laß uns in den Tiefen wühlen,
Drin die grausen Ungeheuer.
Liebesantrag. In:Die vier Jahreszeiten. München: Albert Langen. 1905. S. 21, Verse 1-4
Zitat von Frank Wedekind
Frank Wedekind
deutscher Schriftsteller
* 24.07.1864, † 09.03.1918
Anzeige