Anzeige

Frank Wedekind über Sünde

Greife wacker nach der Sünde;
Aus der Sünde wächst Genuß.
Ach, du gleichest einem Kinde,
Dem man alles zeigen muß.
Erdgeis. In: Die vier Jahreszeiten. München: Albert Langen. 1905. S. 161, Verse 1-4
Zitat von Frank Wedekind
Frank Wedekind
deutscher Schriftsteller
* 24.07.1864, † 09.03.1918

Weitere Zitate

Anzeige