Anzeige

Friedrich Schiller über Glücklichwerden

Groß zwar nenn' ich den Mann, der, sein eigner Bilder und Schöpfer,
durch der Tugend Gewalt selber die Parze bezwingt;
aber nicht erzwingt er das Glück und was ihm die Charis
neidisch verweigert, erringt nimmer der strebende Mut.
Das Glück
Zitat von Friedrich Schiller
Friedrich Schiller
deutscher Schriftsteller
* 10.11.1759, † 09.05.1805
Anzeige