Anzeige

Heinrich Zschokke über Betrug

Es ist unendlich schöner, sich zehnmal betrügen zu lassen, als einmal den Glauben an die Menschheit zu verlieren.
Selbstbiographie
Zitat von Heinrich Zschokke
Heinrich Zschokke
deutscher Schriftsteller
* 22.03.1771, † 27.06.1848

Weitere Zitate

Anzeige