Anzeige

Heinrich Zschokke

deutscher Schriftsteller (1771 - 1848)

5 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Zwietracht ist Vernichtung aller Kraft.

  • Prüfe: Von wievielen wirst du geschätzt? Von welchen Personen wirst du geliebt und mit welcher Treue? So kannst du dir eine Vorstellung von deinem eigenen Werte machen.

  • Es ist unendlich schöner, sich zehnmal betrügen zu lassen, als einmal den Glauben an die Menschheit zu verlieren.

  • Es gehört zu den alltäglichen Täuschungen, die Stunden der Vergangenheit und Zukunft reizender zu finden als die Gegenwart.

  • Anmut ist köstlicher denn Schönheit.

Anzeige