Anzeige

Hermann Bahr über Krieg

Kein Volk will den Krieg, aber jedes hält sich einen Stand, dessen Angehörige den Krieg brauchen, wenn für ihr Gefühl nicht ihr ganzes Leben vergeudet sein soll.
Neue Freie Presse, Wien, 10. März 1912, S. 31, Sp. 5
Zitat von Hermann Bahr
Hermann Bahr
österreichischer Schriftsteller
* 19.07.1863, † 15.01.1934

Weitere Zitate

Anzeige