Anzeige

Johann Friedrich Kind über Kunst

Aber freilich leuchtet der Menschengeist am hellsten, wo Glanz der Kunst mit Glanz der Wissenschaft sich eint.
Naturwissenschaft und Bildende Kunst: Rede am 3. Juli 1890 in der Akademie der Wissenschaften zu Berlin gehalten, Verlag von Veit & Co, Leipzig 1891, S.12
Zitat von Johann Friedrich Kind
Johann Friedrich Kind
deutscher Schriftsteller
* 04.03.1768, † 25.06.1843

Weitere Zitate

Anzeige