Anzeige

Johann Nepomuk Vogl über Undank

Man tue Undankbaren was man will,
So ist es doch ein verlornes Spiel.
»Fruchtkörner«. Johann Nepomuk Vogl, Verlag M. Chr. Udolph, Wien 1830, Viertes Hundert, Nr. 20
Zitat von Johann Nepomuk Vogl
Johann Nepomuk Vogl
österreichischer Schriftsteller, Lyriker und Publizist
* 07.02.1802, † 16.11.1866

Weitere Zitate

Anzeige