Anzeige

Johann Nestroy über Traum

Eben die Träum' verraten mir's, daß es auf die Neig' geht, ich mein' die wachen Träum', die jeder Mensch hat. Bestehen diese Träum' in Hoffnungen, ist man jung, bestehen sie in Erinnerungen, so is man alt.
Der Zerrissene
Zitat von Johann Nestroy
Johann Nestroy
österreichischer Schauspieler und Schriftsteller
* 07.12.1801, † 25.05.1862

Weitere Zitate

Anzeige