Anzeige

Johann Wolfgang von Goethe über Liebesursache

Was im Lebensgange
dem Gatten seine Gattin fesselnd eignet,
ein Sicherheitsgefühl, ihr werd es nie
an Rat und Trost, an Schutz und Hilfe fehlen,
das flößt im Augenblick ein kühner Mann
dem Busen des gefahrumgebnen Weibes
durch Wagetat auf ewge Zeiten ein.
Die natürliche Tochter IV, 2. (Gerichtsrat)
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe
deutscher Dichter
* 28.08.1749, † 22.03.1832
Anzeige