Anzeige

Johann Wolfgang von Goethe über Undank

Eine Zeder wuchst auf zwischen Tannen. Sie teilten mir ihr Regen und Sonnenschein. Und sie wuchs und wuchs über ihre Häupter und schaute weit ins Tal umher. Da riefen die Tannen: "Ist das der Dank, daß du dich nun überhebest, dich, die du so klein warest, dich, die wir genährt haben!"
Und die Zeder sprach: "Rechtet mit dem, der mich wachsen hieß!"
Salomons, Königs von Israel und Juda Güldene Worte 2
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe
deutscher Dichter
* 28.08.1749, † 22.03.1832
Anzeige