Anzeige

Nikolaus Lenau über Trost

Sahst du ein Glück vorübergehn,
das nie sich wiederfindet,
ist's gut, in einen Strom zu sehn,
wo alles wogt und schwindet.
Hinträumend wird Vergessenheit
des Herzens Wunde schließen;
die Seele sieht mit ihrem Leid
sich selbst vorüberfließen.
Blick in den Strom
Zitat von Nikolaus Lenau
Nikolaus Lenau
österreichischer Schriftsteller
* 13.08.1802, † 22.08.1850

Weitere Zitate

Anzeige