Anzeige

Oskar Blumenthal über Müßiggang

Kein Tagedieb wird überdrüssig,
sich abzuhasten um ein Nichts:
Sie gehn ein ganzes Leben müßig
im Schweiße ihres Angesichts.
Zitat von Oskar Blumenthal
Oskar Blumenthal
deutscher Schriftsteller
* 13.03.1852, † 24.04.1917

Weitere Zitate

Anzeige