Anzeige

Sprichwort über Bank

Wer auf der Bank schläft, den sticht weder Feder noch Stroh.
Karl Simrock, Die deutschen Sprichwörter. Sprichwort 718

Weitere Zitate

Anzeige