Anzeige

Theodor Billroth über Rhythmus

Für die Langlebigkeit der Komposition ist die Rhythmik weitaus entscheidender als die Melodik, weil erstere das Elementare, unmittelbar mit gewissen Eigenschaften unseres Körpers Verbundene ist, während letztere immer von Konvention - Gewohnheit, Mode, Zeitverhältnissen - abhängt.
Zitat von Theodor Billroth
Theodor Billroth
deutsch-österreichischer Chirurg
* 26.04.1829, † 06.02.1894

Weitere Zitate

Anzeige