Anzeige

Rhythmus Zitate

8 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Rhythmus

  • Im Anfang war der Rhythmus.

  • Der Rhythmus ist für mich der Grund aller Dinge. Mit dem Rhythmus beginnt das Leben, mit dem Herzschlag.

  • Rhythmus ist in der Musik eine lebenbekundende Pulsation. In der Komposition ist ein Verkommen des Rhythmischen zu bemerken. Sollte das nicht ein Zeichen des Verfalles der Musikkunst sein?

  • Wie so sauer wird / Musik, so süß sonst, wenn die Zeit verletzt / und das Verhältnis nicht geachtet wird!

  • Für die Langlebigkeit der Komposition ist die Rhythmik weitaus entscheidender als die Melodik, weil erstere das Elementare, unmittelbar mit gewissen Eigenschaften unseres Körpers Verbundene ist, während letztere immer von Konvention - Gewohnheit, Mode, Zeitverhältnissen - abhängt.

  • Einige von den Alten nannten den Rhythmus das männliche, die Melodie das weibliche Prinzip.

  • Rhythmus ist das einzige, was musikalisch nicht gebildete Ohren in einem Tonstück fühlen und begreifen können.

  • Rhythmus allein kann schon als Musik erscheinen.

Anzeige