Anzeige

Thomas a Kempis über Gleichgültigkeit

Wer in seinem Innern geordnet und wohlbestellt ist, der kümmert sich nicht um das sonderbare und verkehrte Treiben der Menschen.
Nachfolge Christi 2, 1
Zitat von Thomas a Kempis
Thomas a Kempis
niederdeutscher Augustinermönch und Mystiker
* 1379/80, † 25.07.1471
Anzeige