Anzeige

Ablass Zitate

4 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Ablass

  • Man predigt Menschenlehre, wenn man sagt: Sobald das Geld im Kasten klingt, entflieht die Seele (dem Fegefeuer).

  • Die kirchlichen Bußsatzungen sind nur den Lebenden auferlegt; den Sterbenden darf nach ihnen nichts auferlegt werden.

  • Man soll die Christen lehren, dass es besser sei, den Armen etwas zu schenken und den Bedürftigen zu leihen, als Ablässe zu kaufen.

  • Es kann nicht jeder um Ablass gen Rom ziehen.

Anzeige