Anzeige

Aristoteles über Adel

Mit "adelig" bezeichnet man die Abstammung aus einem durch Tüchtigkeit hervorragenden Geschlecht. "Edel" nennt man jemanden, der nicht aus dieser Art schlägt. Dies trifft vielfach bei den Adeligen nicht zu, sondern meistens sind sie minderwertig.
Rhetorik 2, 15
Zitat von Aristoteles
Aristoteles
griechischer Philosoph
* 384 vChr, † 322 vChr

Weitere Zitate

Anzeige