Anzeige

Christoph Kuffner über Tugend

Je mehr bei zunehmender Verfeinerung eines Volkes die Tugend verloren geht, desto ängstlicher hält man auf die Beobachtung des äußern Anstandes.
Aprilflocken und Tautropfen. In: Minutenspiele,Verlag von Anton Mausberger, Wien 1837, S. 91
Zitat von Christoph Kuffner
Christoph Kuffner
österreichischer Dichter
* 28.06.1780, † 07.11.1846

Weitere Zitate

Anzeige