Anzeige

Erhart Kästner über Schlaf

Man muß darauf achten, richtig im Leibe der Landschaft zu sein. Nachts muß man liegen, daß man den Zug der rinnenden Wasser einhält, mit den Füßen dem Mündenden zu, im Gefälle der Quellen.
Ölberge, Weinberge; An den Türkenbergen
Zitat von Erhart Kästner
Erhart Kästner
deutscher Schriftsteller
* 13.03.1904, † 03.02.1974

Weitere Zitate

Anzeige