TOPZufallszitatVolltexteGedankensplitterReligionen
Anzeige

François René Vicomte de Chateaubriand

französischer Schriftsteller und Politiker (1768 - 1848)

5 Zitate, Sprüche & Aphorismen

  • Scherze nie mit Leuten, wenn du siehst, dass sie gerade ernst und nachdenklich sind.

  • Wenn ich Narr genug wäre, noch an das Glück zu glauben, so würde ich es in der Gewohnheit suchen.

  • Der Atlantik ist nur ein Flüßchen ... Der politische Einfluß der Staaten, die sich in Amerika bilden, wird sich in Europa fühlbar machen.

  • Ohne die Frauen würde der Mann roh, grob, einsam sein und die Anmut nicht kennen.

  • Die großen Menschen, die auf der Erde eine sehr kleine Familie bilden, finden leider nur sich selbst zum Nachahmen.

Anzeige