TOPZufallszitatVolltexteGedankensplitterReligionen
Anzeige

Beispiel Zitate

29 Zitate, Sprüche & Aphorismen über Beispiel

  • Es bedrückt zu sehen, wie das positive Beispiel in Deutschland ständig unterschätzt, das Ermutigende beiseite geschoben wird - deutsche Medien, und auch die politische und geistige "Elite", lieben nur das Negative. Und das hat negative Wirkungen.

  • Wenige Dinge auf Erden sind lästiger als die stumme Mahnung, die von einem guten Beispiel ausgeht.

  • Die alten Leute geben gerne gute Verhaltensmaßregeln, um sich darüber zu trösten, daß sie nicht mehr in der Lage sind, schlechte Beispiele zu geben.

  • Nichts ist so ansteckend wie das Beispiel. Aus großer Wohltat wächst Wohltat, aus großer Missetat Missetat. Wohltaten ahmen wir aus Ehrgeiz nach, Missetaten aus der Bösartigkeit unserer Natur, welche, bisher von der Scham empfangen, durch das böse Beispiel befreit wird.

  • Wenn eine die Tugend nachahmt, die sie an einer anderen leuchten sieht, so bleibt ihr diese tief eingeprägt.

  • Böses Beispiel verderbt gute Sitten.

  • Die großen Menschen, die auf der Erde eine sehr kleine Familie bilden, finden leider nur sich selbst zum Nachahmen.

  • Ein einziges Beispiel von Genusssucht oder Habsucht richtet viel Unheil an: Ein verwöhnter Tischgenosse macht allmählich schlaff und weichlich, ein reicher Nachbar regt zur Begehrlichkeit an, ein bösartiger Begleiter überträgt auf einen noch so reinen und schlichten Menschen seine Verderbtheit.

  • Einen Menschen unter Scharen Affen und politischer Larven - wie viel kann er weiterbilden durch stille, göttliche Beispiele!

  • Wir lehren nicht bloß durch Worte; wir lehren auch weit eindringlicher durch unser Beispiel.

  • Es ist ungemein wichtig und nützlich, selbst in einem kleinen Wirkungskreis als gutes Beispiel zu wirken, denn auf diese Weise beeinflusst man Dutzende und Hunderte von Menschen.

  • Beispiel ist ein großer Redner.

  • Das Beispiel von der Keuschheit Alexanders hat nicht so sehr die Enthaltsamkeit gefördert, wie das Beispiel seiner Trunkenheit zur Unmäßigkeit verführt hat.

  • Beispiele läutern besser als Vorwürfe.

  • Jede erfolgreiche Gewalttat ist allermindestens ein Skandal, das heißt, ein böses Beispiel.

  • Andrer Leute Kreuz lehrt das eigne tragen.

  • Lasst uns lieber große Beispiele zur Nachahmung annehmen als eitlen Lehrgebäuden folgen!

  • Das Gesetz spricht nur zum Verstande und setzt sich direkt den Trieben entgegen; das Beispiel dagegen schmiegt sich an einen mächtigen, sinnlichen Trieb - an den unwillkürlichen Nachahmungstrieb an.

  • Es bedarf nur eines schlechten Mönches, damit das ganze Kloster auf Abwege gerät.

  • Die Menschen werden am besten durch Beispiele belehrt.

  • Die Vorschrift mag uns den Weg weisen, aber das stille, fortwährende Beispiel bringt uns vorwärts.

  • Schlechte Beispiele schaden mehr als Sünden.

  • Ein edles Beispiel macht die schweren Taten leicht.

  • Sag etwas Gutes, und ich folge gern dem edlen Beispiel.

  • Verbote wirken nichts, aber Beispiele der Milde tun alles, entweder erzählte oder gegebne, Ton und Tat.

  • Lehr und Beispiel nimmt an Schmach der Edle sich.

  • Ein fauler Apfel steckt hundert an.

  • Lehrsätze reden, Beispiele sprechen.

  • Da wenige gute Beispiele vorhanden sind, von denen ich etwas lernen könnte, ziehe ich meinen Nutzen aus den schlechten; und diese gibt es in Fülle.

Anzeige