Anzeige

Franz Grillparzer über Frömmigkeit

Die Frömmelei des einen Teils der vornehmen Weiber fließt aus derselben Quelle wie die Koketterie des andern Teils: Müßiggang und Langeweile. Sie vertrödeln den Tag an der geistlichen Toilette wie die andern an der leiblichen. Der Beichtvater ist ihre Marchande de modes, die Beichte ihr Ankleidspiegel, Kirchgänge sind ihre Rendezvous, Haß und Verfolgung Andersdenkender ihre Eifersüchteleien und dépits amoureux.
Aphorismen
Zitat von Franz Grillparzer
Franz Grillparzer
österreichischer Schriftsteller
* 15.01.1791, † 21.01.1872
Anzeige