Anzeige

Franz Kafka über Weg

Der Weg ist unendlich, da ist nichts abzuziehen, nichts zuzugeben und doch hält jeder noch seine eigene kindliche Elle daran.
Aphorismen. Betrachtungen über Sünde, Leid, Hoffnung und den wahren Weg
Zitat von Franz Kafka
Franz Kafka
österreichischer Schriftsteller
* 03.07.1883, † 03.06.1924

Weitere Zitate

Anzeige