Anzeige

Friedrich Freiherr von Logau über Tiere

Wenn ich wünschen sollt ein Pferd,
das des Wünschens wäre wert,
sollt' es sein, wann mir's nur bliebe,
wendig wie die Frauenliebe.
Eine Pferde-Tugend
Zitat von Friedrich Freiherr von Logau
Friedrich Freiherr von Logau
deutscher Schriftsteller
* Juni 1604, † 24.07.1655
Anzeige