Anzeige

Friedrich von Bodelschwingh über Vorurteil

Man bauet selten seine Meinung auf festem Grunde, man bauet sie in die Luft, gibt dem Zimmerwerke schwache Stützen, und erst wenn man mit dem Dache fertig ist, unterwölbt man das Gebäude. Auch vor dem gerechten Urtheile geht oft ein Vorurtheil her.
Gesammelte Schriften. Neue vollständige Ausgabe, Verlag der Börne''schen Schriften = Hoffmann & Campe / Literarische Anstalt Rütten & Löning, Hamburg / Frankfurt a.M. 1862. Fragmente und Aphorismen, 135
Zitat von Friedrich von Bodelschwingh
Friedrich von Bodelschwingh
deutscher Pastor und Theologe
* 06.03.1831, † 02.04.1910
Anzeige