Anzeige

Honoré de Balzac über Abstraktheit

Mit der Abstraktion beginnt die Gesellschaft - aus der Abstraktion erstehen die Gesetze, die Künste, die sozialen Interessen und Ideen. Sie ist der Ruhm und die Geißel der Welt: der Ruhm, weil sie die Gesellschaft geschaffen hat, die Geißel, weil sie den Menschen davon abhält, zur Besonderheit zu gelangen, die einer der Wege zum Unendlichen ist.
Louis Lambert
Zitat von Honoré de Balzac
Honoré de Balzac
französischer Schriftsteller
* 20.05.1799, † 18.08.1850
Anzeige