Anzeige

Horst Köhler über Kirche

Was ich mir von den Kirchen wünsche, ist die klare Unterscheidung zwischen den letzten und vorletzten Fragen. Alle Politik gehört zu den vorletzten Fragen. Die letzten Fragen – nach dem Sinn von Leben und Sterben – wachzuhalten, darauf kommt es heute vielleicht am allermeisten an. Hier besonders erwarte ich die Stimme der Kirchen – und ihre Stimme sollte in den entscheidenden Fragen nicht leiser sein als in ihren Äußerungen zur Politik.
vor der EKD-Synode 2006 in Würzburg, bundespraesident.de
Zitat von Horst Köhler
Horst Köhler
deutscher Politiker (CDU);
9. Bundespräsident (1. Juli 2004 - 31. Mai 2010)
* 22.02.1943

Weitere Zitate

Anzeige