Anzeige

Ignaz Franz Castelli über Ehebruch

Die Frau:
Verschönern Sie, ich bitte, keinen Zug.
mein treues Bild nur wünsch' ich ganz allein.
Der Mann:
Die Ähnlichkeit, Herr Maler, ist genug,
sie treu zu malen wird unmöglich sein.
Das Porträt
Zitat von Ignaz Franz Castelli
Ignaz Franz Castelli
österreichischer Schriftsteller
* 06.03.1781, † 05.02.1862
Anzeige