Anzeige

Jean-Jacques Rousseau über Monarchie

Zweifellos ist die Macht, die aus der Liebe des Volkes stammt, die größte; aber sie ist unsicher und bedingt. Nie werden sich Fürsten damit begnügen. Die besten Könige wollen böse sein dürfen, wenn es ihnen beliebt.
Der Gesellschaftsvertrag III, Über die Monarchie
Zitat von Jean-Jacques Rousseau
Jean-Jacques Rousseau
schweizerischer Philosoph, Schriftsteller und Staatstheoretiker
* 28.06.1712, † 02.07.1778
Anzeige