Anzeige

Joachim Gauck über Meinungsfreiheit

Demokratie muss Unterschiede nicht glattbügeln, sondern Raum geben für Differenz und Widerspruch, vor allem in einer Zeit, in der das politische Meinungsspektrum in Deutschland wieder breiter wird. Nur im Disput der Verschiedenen können Alternativen geprüft und Kompromisse gefunden werden, nur so kann Erneuerung in der Demokratie gelingen.
Empfang zum Tag des Grundgesetzes, Berlin, 23. Mai 2016
Zitat von Joachim Gauck
Joachim Gauck
deutscher protestantischer Pfarrer;
Mitbegründer des Neuen Forums und Vorsitzender der Vereinigung "Gegen Vergessen – Für Demokratie" und erster Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. Elfter Bundespräsident
* 24.01.1940
Anzeige